Shark Awareness Day – Tag des Hai-Bewusstseins

EU-Bürgerinitiative zeigt grausames Finning in einer Bodypainting-Kunstperformance in München

Am 14. Juli wurde weltweit der „Shark Awareness Day“ gefeiert – ein Tag mit dem Ziel, die Bedeutung der Haie für das marine Ökosystem hervorzuheben und daran zu erinnern, dass diese Tiere vom Aussterben bedroht sind und unseres Schutzes bedürfen. Der Shark Awareness Day hat seinen Ursprung in den USA – da aber Europa zu den Top-Exporteuren von Haifischflossen gehört, dachten wir, dass er auch hier eingeführt werden sollte.

Unser Motto für den Hai-Bewusstseins-Tag 2020 lautete: „Keep the Fins on – Stop the Trade“ – womit wir das Ziel unserer EU-Bürgerinitiative ansprechen, den Handel mit Haifischflossen in der EU zu stoppenNeben anderen Aktivitäten fand unsere Hauptveranstaltung des Tages in München statt. Der Eisbach, ein berühmter Spot für Surfer mitten in der Stadt, war der perfekte Ort. Denn die Haie brauchen ihre Flossen ebenso an ihrem Körper brauchen, wie die Surfer sie auf ihrem Surfbrett brauchen.

Mit Unterstützung der renommierten Make-up- und Bodypainting-Künstlerin Daniela Schatz wurde unser Model Manuela Neppl direkt vor den Augen der Surfer und unter den wachsamen Augen einer Menge von Zuschauern in einen Hai verwandelt. Anschließend wurde eine Finning-Szene nachgestellt, in der dem Hai die Flossen abgeschnitten und der restliche Körper in den Eisbach geworfen wurde, wie es beim „Finning“ auf hoher See oft praktiziert wird. Die Veranstaltung wurde begleitet von Interviews mit dem Künstler und dem Modell, dem Sprecher der Bürgerinitiative, Nils Kluger, sowie dem Radio- und Fernsehmoderator Florian Weiss und dem Fotografen York Hovest, die sich beide aktiv für den Schutz der Meere einsetzen und unsere EU-Bürgerinitiative unterstützen. Darüber hinaus nahm ein professionelles Filmteam der BAF-Medienakademie an der Veranstaltung teil und die Süddeutsche Zeitung berichtete über die Veranstaltung.

Bis zum nächsten Tag hat unsere EU-Bürgerinitiative 95.000 Stimmen erreicht. Wir hoffen, dass wir aufgrund der Publicity während des Shark Awareness Day noch einige weitere Stimmen erhalten werden – auch dank unserer Partner und Unterstützer, die sich unsere Posten geteilt haben, um das Bewusstsein für Haie zu schärfen – Danke!